Warum riecht meine Waschmaschine schlecht?

„Ich habe festgestellt, dass meine Maschine zwischen den Waschgängen schlecht roch. Woher kann dies kommen? Was kann ich tun?“ - Sophie -

„Ich habe festgestellt, dass meine Maschine zwischen den Waschgängen schlecht roch. Woher kann dies kommen? Was kann ich tun?“ - Sophie -

Unser Experte antwortet Ihnen:

Oft sind Waschrückstände die Ursache für schlechte Gerüche aus der Waschmaschine. Eine Beseitigung dieser Rückstände wirkt deshalb meinstens Wunder. Doch selbst, wer sich die Mühe machen möchte, kann die Waschrückstände nicht entfernen, Denn sie verstecken sich im Innern der Waschmaschine. Deshalb empfehle ich die Verwendung von Calgon 2in1 Power bei jedem Waschgang. Die Wirkstoffe von Calgon verhindern zuverlässig die Ablagerung von Waschrückständen – auch an den unzugänglichen Maschinenteilen.

Waschrückstände sind verantwortlich für schlechte Gerüche in der Waschmaschine

Jeder Waschgang erzeugt Faser-und Waschmittelrückstände. Diese werden aufgrund unserer Waschgewohnheiten – Kurzwaschgänge und Waschen bei niedrigen Temperaturen – immer schlechter beseitigt. Wenn diese Rückstände sich in den verborgenen Teilen der Maschine ansammeln, entwickeln sich Gerüche.